Website erstellen

Prinzipiell kann man nicht sagen, wie lange eine Webseite braucht oder, dass immer gleichviel Aufwand hinter jeder Webseite steckt. Denn jede Seite ist individuell und beinhaltet verschiedenen Methoden und Maßnahmen. Es hängt immer davon ab, wie umfangreich ein Projekt ist. Am Anfang steht immer ein unverbindliches und kostenloses Gespräch an, bei dem der Umfang, die Leistungen, der Zeitplan und das Budget besprochen werden. Dann erfolgt ein Kostenvoranschlag. Entscheidet sich der Kunde für das Angebot wird ihm eine Auftragsbestätigung inkl. AGBs zugeschickt.

  • Wer soll mit der Website erreicht werden?
  • Wie soll die grundsätzliche Wirkung der Website sein?
  • Was wird neu gemacht, was übernommen?
  • Woran wird später der Erfolg gemessen?

Recherche und Marktanalyse durchführen

Nachdem Einzelheiten besprochen wurden, folgt die Zielformulierung und eine genaue Recherche. Dabei geht es nicht nur um relevante Informationen über die Webseite, sondern auch um Informationen über Ihre Branche, da wir Ihnen das bestmögliche bieten möchten. Dazu gibt es viele Webseiten-Analyse-Tools. Aber auch Informationen über Ihre Kunden sind uns wichtig, da Sie diese ansprechen möchten.

Online-Strategie entwickeln

Jedes Projekt wird neu durchdacht und eine individuellen Online-Strategie wird angewandt. Zum einen gehört Social Media Marketing dazu, aber auch SEO und SEA Kampagnen, um die Auffindbarkeit Ihrer Webseite bei Suchmaschinen zu steigern und verbessern. Dabei dreht sich alles um das Kosten-Nutzen-Verhältnis, also was der effizienteste Weg ist, um festgelegte Ziele zu erreichen.

Anforderungen definieren

Nach der Erstellung des Konzepts, können die Anforderungen definiert werden. Dabei gibt es zum einen Anforderungen an den Content der Webseite, also wie viel Content eine Webseite braucht, ist der Content schon gegeben oder muss er neu geschrieben werden. Zum anderen gibt es Anforderungen an das Design der Webseite. Auch muss die Zielgruppe festgelegt werden und auf diese eingegangen werden. Unser Ziel ist es, die Anwendungssysteme der Webseite so gut wie möglich anzupassen und eine hohe Usability zu generieren.

Konzept erstellen

In diesem Bereich startet die Umsetzung des Projektes.

Testphase starten

Der vorletzte Schritt ist die Testphase. Hier kann überprüft werden, ob die Usability gewährleistet ist. Dazu verwenden wir verschiedene Analyseverfahren.

Content erstellen und wirksam vermarkten

Ziel beim Website-Konzept ist es die finale Website und den Content zu erstellen. Denn qualitativ hochwertiger Content hat nachweislich positive Effekte auf die Platzierung einer Website im Google-Ranking. Und somit ist dieser Schritt unumgänglich für ein erfolgreiches Online-Konzept. Sie sollten mit Webagenturen grundsätzlich fixe Preise bei der Entwicklung vereinbaren. Dazu müssen die Leistungen entsprechend beschrieben werden. Zusätzlicher Aufwand wird nämlich gesondert verrechnet. Wenn Sie eine Anfrage stellen, bitten Sie darum, dass die nicht enthaltenen Leistungen ebenfalls beschrieben sein soll.

Leistungsumfang bei der Websiteentwicklung

Hier eine kurze Übersicht über die Leistungen die im Rahmen der Entwicklung einer Website entstehen:
  • Entwicklung das Einrichten der Website auf dem Server
  • Einrichten der notwendigen Email-Adressen
  • Datenbankentwurf, falls Datenbanken verwendet werden
  • Programmierung der Seiten anhand des Design-Entwurfs
  • Nachbearbeiten und Einfügen von Bildern, Videos etc.
  • Programmierung der Navigation - statisch oder dynamisch
  • Verlinkung der Texte und Seiten untereinander
  • Entwicklung von geschützten Zugängen für die Verwaltung oder für registrierte Kunden
  • Entwicklung von Verwaltungsprogrammen
  • Entwicklung von Texten, die für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) wichtig sind
  • Optimierung der Seiten für Suchmaschinen (SEO), Anpassen von Metatags
  • Einrichten von notwendigen Tools auf dem Server, falls diese von der Website verwendet werden
  • Vollständige Tests der Websiteentwicklung
  • Abnahme durch den Kunden und Freischalten für die Öffentlichkeit
  • Installation von benötigten Komponenten wie Besucherstatistiken
  • Registrierung der Website bei Google und anderen Suchmaschinen