Kein lästiges hin- und her switchen auf zu großen Seiten für Smartphone, Tablet und co.

Responsive kommt aus dem englischen und bedeutet auf jemanden eingehen oder reaktionsfähig bleiben. Genau so gilt das auch für das Responsive Design, es ist das A und O in der Usability. Oftmals verlieren die besten Seiten mit den besten Produkten und dem besten Design Ihre Kunden, da sie kein Responsive Design enthalten. Wer kennt es schließlich nicht die Seite ständig vergrößern und verkleinern zu müssen oder hin und her zu switchen, weil das Handydisplay zu klein ist. Nutzer von gängigen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und co. haben Anforderungen, dass Seiten auf allen Geräten angepasst, gut leserlich sind und gut aussehen. Nur ist das nicht oft der Fall.

Webseiten Betreiber sollten ihren Kunden den besten Service, und somit eine responsive Webseite, bieten, denn genau das macht eine Webseite aus. Egal ob Hochkant oder Querformat, ab 820 oder 1.024 Pixel, jede Seite muss einzeln gepflegt werden. Bis alles optimiert ist dauert der Prozess einige Zeit, spart aber auf Dauer Pflegezeit. Der Vorteil beim Responsive Webdesign ist, dass Texte nicht geändert werden müssen und die Nutzergruppe steigt, denn immer mehr Menschen surfen vom Handy oder Tablett. Wir helfen Ihnen gern und übernhemen die Umgestaltung Ihrer Seite hier.